Die hässlichsten Spieler der Bundesliga 07/08 – Platz 1-10

Endlich ist es so weit! Rechtzeitig vor Weihnachten küren wir die Top Ten der hässlichsten Spieler der Bundesliga aus Saison 2007/2008. Dass diese Aufgabe nicht einfach war, erwähnte ich bereits bei Platz 11 bis 20. Wir haben lange überlegt und wollen euch nun nicht mehr länger auf die Folter spannen. Viel Spaß mit den, unserer Meinung nach, hässlichsten Spielern der Bundesliga! 😉

Platz 10: Markus Brzenska

Platz 9: Lucio

Platz 8: Rüdiger Kauf

Platz 7: Manasseh Ishiaku

Platz 6: Gerhard Tremmel

Platz 5: Paul Freier

Platz 4: Sotirios Kyrgiakos

Platz 3: Tomislav Piplica

Platz 2: Lucio

Platz 1: Franck Ribéry

 

Anmerkung, um Missverständnissen vorzubeugen: Es quälte uns die moralische Frage, ob Franck Ribéry in dieser Liste auftauchen sollte. Aufgrund seines Unfalls im Kindesalter mag es verwerflich sein, über sein Aussehen zu urteilen. Aber letztendlich sind die Inhalte des Doktor Fußball spaßig gemeint und großenteils nicht immer hundertprozentig ernst zu nehmen, wie auch “Die hässlichsten Spieler der Bundesliga”.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *