Die Nationalelf von morgen

Wie sieht sie aus, die Nationalelf von morgen? Joachim Löw hat die Zukunft der deutschen Nationalmannschaft in den Händen und damit die Aufgabe, ein Siegerteam für die WM 2014 in Brasilien zu formen. Nachdem die DFB-Elf unter Jogi schon im dritten Turnier in Folge begeisternd aufspielte, es aber in den entscheidenden Momenten nicht schaffte, mit echten Siegertypen die Partien für sich zu entscheiden, war die Kritik groß.

Doch was muss sich ändern? Um es mit den Worten von Titan Oliver Kahn zu sagen: “Eier, wir brauchen Eier!”. Im gestrigen Spiel gegen die Faröer Inseln waren diese noch nicht zu finden. Neuer, Badstuber, Lahm, Götze, Reus, Özil – allesamt erstklassige Spieler, aber keine kantigen Siegertypen. Viel mehr liegt es wohl an Spielern wie Hummels oder Khedira, zu mitreißenden Leadern zu werden. Noch ist ein wenig Zeit, um in diese Rolle hineinzuwachsen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *