Ronaldo ist zu fett!

wirklich nur 5 Kg?
Es geht mal wieder um die Pfunde des bekanntesten Stiernackens aus Brasilien. Ronaldo – ehemaliger Weltfussballer und WM-Torschützenkönig soll 5 Kilo abspecken. Auweia…. Um ordentliche Leistung zu bringen und professionell trainieren zu können benötigt man ein ideales Gewicht und das hat Ronaldo derzeit nicht. Der Vereinsarzt vom AC Mailand verordnete dem speckigen Stürmer eine dreimonatige Volldiät. Gemüse statt Pasta steht auf dem Programm. Mittags eine geschälte Gurke und 3 Paprika statt Spaghetti Aglio Olio.

Ich bin mir nicht sicher, ob der pummelige Knipser diese essenstechnische Vergewaltigung aushält.
“Für mich ist es ein großes Opfer, auf Pasta zu verzichten.”

Ronaldo könnte sich mit seinem Landsmann Ailton zusammentun. Der Stiernacken aus Zürich hat eine Schwäche für Steaks und gutes Essen – 3 Monate Boot-Camp für die beiden Stürmer und Brasilien wird 2008 Europameister.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *