Türkei vs Kroatien – die verrückte Verlängerung und alle Tore des Elfmeterschießens

Mal wieder ein unglaubliches Spiel bei dieser EURO 2008! Da kacken sich die Kroaten und Türken fast 120 Minuten in die Hose und spielen kaum eine Torchance raus und dann erleben wir drei vollkommen verrückte Minuten in der Verlängerung plus ein denkwürdiges Elfmeterschießen. Klasnic schaffte erst das unmögliche und brachte die Kroaten in der 119. Minute nach einem krassen Torwartfehler von Rüstü in Führung. Alle dachten: “Das war’s!”. Ja, bis dann Semih Sentürk in der 122. Minute(!) noch den Ausgleich für die Türken erzielte und damit seine Mannschaft ins Elfmeterschießen rettete. Wirklich unglaublich! Beim Elfmeterschießen verschossen dann Wunderknabe Luca Modric, der Schalker Ivan Rakitic und schlussendlich Mladen Petric. Damit war die Sache gegessen und die Türken treffen nun im Halbfinale auf unser DFB-Team! Was wird da am Mittwoch bloß in Deutschland los sein? Der Ausnahmezustand ist glaube ich vorprogrammiert…

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *